Tintentypen für Kodierung und Kennzeichnung

Das Laboratorium von United Barcode Systems hat große Anstrengungen unternommen, um die Tintentechnologie auf ein neues Niveau zu heben, dabei die geltenden Normen zu erfüllen und eine einen verbesserten Herstellungsprozess zu finden

TEILEN AUF:
Tintentypen für Kodierung und Kennzeichnung

Entworfen und erschaffen von unseren Chemieingenieuren, stellen sie eine perfekte Verbindung für unsere hochauflösenden Drucker dar, indem sie nicht nur eine höhere Qualität und Auflösung bei der Kennzeichnung erreichen, sondern außerdem den Verbrauch optimieren.

 

Jeder Druckvorgang benötigt ein spezielle Art von Tinte. Im Folgenden entwickeln wir die wesentlichsten Aspekte unserer Tinten, die wir ja nach Verpackungsart klassifizieren; dabei kann es sich um Flaschen für den Piëzo-Druckkopf handeln, oder auch um Kartuschen.

 

Die Wettbewerbsvorteile der Tinten für Piëzoelektrische Druckköpfe (OIL BASED und UVLED) sind wie folgt:

 

  • Sie erfüllen die Vorschriften und Richtlinien REACH und CLP für industrielle Druckertinten.
  • Geruchlose Tinten.
  • Ohne NVC (vinylische Harze, die Sterilität verursachen können).
  • Sin NVC (Resina Vinílica que puede causar Esterilidad).
  • Ohne ITX (ein Fotoinitiator, gemäß Richtlinie der FDA verboten aufgrund möglicher Verschmutzungen von Lebensmitteln durch Migration).
  • Ohne PYRROLIDONE (zyklisches Harz, das Krebs verursachen kann).
  • Optimale Stabilität der Parameter für Viskosität und Oberflächenspannung.
  • Maximaler Kontrast in der Farbmetrik.
  • Niedrige Migration (Aufdruck auf Verpackungen von Lebensmittelprodukten).
  • Biologisch abbaubar, mit allen Dispersionsmitteln und Pigmenten der neuesten Generation).
  • Formel Oil Bades es ECO, frei von Mineralölen und erfüllt die Anforderungen der REFCO für das Recyclen von Wellpappe.
  • Gemeinsame RHEOLOGIE OIL und UVLED, was zu einem einheitlichen mechanischen Verhalten führt (Viskoelastizität, Oberflächenspannung, Verformung, Temperatur).

 

bodegon_tintas_1

 

Die wichtigsten Charakteristiken unserer Tinten für Kartuschen HP EuPIA sind wie folgt:

 

  • Sie erfüllen die Vorschriften und Richtlinien REACH und CLP für industrielle Druckertinten.
  • Geruchlose Tinten.
  • Ohne NVC (vinylische Harze, die Sterilität verursachen können).
  • Ohne ITX (ein Fotoinitiator, gemäß Richtlinie der FDA verboten aufgrund möglicher Verschmutzungen von Lebensmitteln durch Migration).
  • Ohne PYRROLIDONE (zyklisches Harz, das Krebs verursachen kann).
  • Optimale Stabilität der Parameter für Viskosität und Oberflächenspannung.
  • Maximaler Kontrast in der Farbmetrik.
  • Niedrige Migration (Aufdruck auf Verpackungen von Lebensmittelprodukten).
  • Biologisch abbaubar, mit allen Dispersionsmitteln und Pigmenten der neuesten Generation).

 GRAFICA_tintas_DE_1

 

Die Integration unserer Technologie ist ein zusätzlicher Wert, den wir beifügen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Daher hat United Barcode Systems eine Formel für optimale Tinten entwickelt, die in allen wesentlichen Aspekten verbessert wurden und mit ihren Eigenschaften andere Tinten auf dem Markt übertrifft.

 regulaciones_tintas