Cookies-Richtlinien

Die jüngste Änderung der gesetzlichen Bestimmungen ;im Bereich Werbung ;und der Umgang mit der Einwilligung für die Verwendung von Cookies, Pixel oder anderer Elemente zur Datenspeicherung verpflichtet die Betreiber von Websites, sich den neuen Bestimmungen über Cookies anzupassen, die durch das Gesetz 34/2202 über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs Anwendung finden.

Das Herunterladen dieser Art von Elementen setzt die Fähigkeit voraus, Informationen über die Aktivität des Benutzers zu erfassen und hat Auswirkungen auf den Schutz seiner persönlichen Daten.

Deshalb verpflichten die neuen Bestimmungen die Betreiber einer Website dazu, die Einwilligung der Benutzer für die Verwendung von Cookies auf den Websites einzuholen.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine; Dateien, die auf dem PC des Benutzers heruntergeladen werden, wenn dieser Websites besucht. Ein einfaches Beispiel dafür ist, wenn man auf die Website eines E-Mail-Kontos wie Gmail, Outlook oder Yahoo Mail geht.

Cookies ermöglichen es einer Website, den Browser des Benutzers festzustellen und beinhalten oder erfassen keinerlei Informationen;. Man verwendet sie z. B., um die Authentifizierung eines in einem wie den vorstehenden Konten eingeloggten Benutzers aufrecht zu erhalten, ohne dass sich dieser beim nächsten Besuch seines Kontos erneut wieder authentifizieren muss. Ein weiteres Beispiel ist die Werbung, wo dem Benutzer auf Grundlage der von ihm besuchten Seiten oder Anzeigen ihm ähnliche Anzeigen seines Interessengebiets angeboten werden.

Bei United Barcode Systems, S.L. werden die folgenden Arten von Cookies verwendet:

  • Erstanbieter-Cookies:; Dies sind unbedingt erforderliche Cookies, welche die Interaktion des Benutzers auf der Website ermöglichen, sodass er all ihre Funktionen uneingeschränkt nutzen kann. (Lebensdauer zwischen 23 Tagen und 3 Monaten).

  • Performance- und Analyse-Cookies;: Diese Cookies werden zur Analyse und statistischen Zwecken verwendet und vereinfachen den Umgang und das Surfen innerhalb der Webseiten. Mithilfe dieser Cookies können dem Besucher wichtige Informationen übermittelt werden. (Lebensdauer zwischen 100 Tagen und 1 Jahr).

Google Analytics aktiviert in der Website-Domain zudem die folgenden Cookies:

  • “__utma”: Ist notwendig für die Funktion von Google Analytics und hat eine Lebensdauer von 2 Jahren.

  • “__utmz”: Wird verwendet, um den Standort des Besuchers zu bestimmen, also woher und wie er auf unsere Website gekommen ist. Dieser Cookie läuft nach 6 Monaten ab).

Ziel ist die Erfassung von Statistiken: Anzahl und Dauer der Besuche, verwendeter Browser, verwendete Passwörter, globaler Standort des Besuchers, die auf der Website besuchten Inhalte, sowie andere Parameter zum Datenverkehr, jedoch immer unter Wahrung der Anonymität.

Google speichert diese von den Cookies erfassten Informationen so, dass kein Benutzer identifiziert werden kann. Auch seine IP-Adresse wird mit keiner anderen Information von ihm in Verbindung gebracht. Außerdem ist Google Inc. ein Unternehmen, das dem Safe Harbor Abkommen beigetreten ist. Dieses Abkommen garantiert, dass die übermittelten Daten gemäß den Schutzebenen der europäischen Vorschriften verarbeitet werden. Für mehr Informationen zu Google Analytics klicken Sie bitte auf folgenden Link.

Auf Grundlage der von Ihnen hinsichtlich der Verwendung von Cookies gewählten Option, wird Ihnen ein zusätzlicher Cookie übermittelt, der Ihre getroffene Wahl speichert und Sie so nicht jedes Mal beim Besuchen der Website von United Barcode Systems, S.L. der Verwendung von Cookies zustimmen müssen.

Wie werden Cookies deaktiviert?

Bei allen Browsern besteht die Möglichkeit, die Konfiguration der Cookies zu deaktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in den Rubriken „Eigenschaften“ oder „Einstellungen“ im Browsermenü.
Nachfolgend finden Sie die Links für verschiedene Browser mit den jeweiligen Anweisungen zur Deaktivierung der Cookies.

Denken Sie jedoch bitte daran, dass die Deaktivierung von Cookies auf vielen Websites auch mit einem Funktionsverlust verbunden ist.


Für den Fall, dass Sie nicht von Cookies abgefragt werden möchten, hat Google eine Browser-Add entwickelt, die Sie in Ihrem Browser installieren können und unter dem folgenden Link finden.

.